Logo Turnen weiß + Taenzerin4.png

Wir bedanken uns für das tolle Publium!

Michael Jackson Dance Show - Plakat

Nach Ramba-Zumba jetzt auch Zumba im TSV

Von: Petra Baehr 02.11.2011

Erst letzte Woche stellte der TSV Oerlinghausen während des alljährlichen Oktoberfestes im Kastanienkrug ein neues Kursangebot im Oerlinghauser Sportverein vor.


Die Fitnesstrainerin Marilena Rotella, als Jugendliche selbst aktiv in der Jazztanzabteilung, konnte mit einer kurzen Zumba-Animation einen Einblick in die neue Trendsportart geben und schon einige Besucher des Oktoberfestes begeistern.

Zumba wurde Mitte der 90er Jahre von dem Kolumbianer Alberto “Beto” Perez entwickelt. Angeregt durch die Musik seiner Heimat, mit der er aufwuchs – Cumbia, Salsa, Samba und Merengue – kombinierte Beto die feurigen lateinamerikanischen Rhythmen mit heißen Tanzschritten, die seine internationalen Kunden liebten und schon war Zumba geboren.

Für Zumba muss man nicht tanzen können, das WICHTIGSTE ist, sich zur lateinamerikanischen oder auch orientalischen Musik zu bewegen und Spaß daran zu haben.

Der TSV bietet dieses neue Fitnessangebot ab Dienstag, den 15.11.2011, von 17.45 – 18.45 Uhr in der Fröbelschulhalle an. Weitere Informationen in der Geschäftsstelle des TSV Oerlinghausen, Marienstr. 2 (05202- 924598) und Anmeldungen dort oder als Email an info(at)tsv-oerlinghausen.de.

Aktive erhalten symbolischen Lohn für ihre Mühe

Vier lippische Einrichtungen als „Bewegungskindergarten des Landessportbundes NRW“ ausgezeichnet
Freude: Klaus Drücker gratuliert Petra Baehr (rechts) vom TSV Oerlinghausen, dem Kooperationsverein der örtlichen Kita am Zauberberg. Diese haben Kerstin Schwickerath, Jasmin Drey und Meryem Cankurt (von links) vertreten. | Foto: Pavlustyk
Lemgo (kpa). Weil sie mehr Bewegung in den Alltag der Kinder bringen, sind am Dienstagabend vier Kitas geehrt worden. Bei dieser Übergabe in der Sparkasse Lemgo ging es mit reichlich Umarmungen familär zu.
Alle Vertreter der ausgezeichneten Kindergärten herzte Dr. Klaus Balster, stellvertretender Vorsitzender der Sportjugend NRW. Und auch die Repräsentanten der Kooperationsvereine aus dem Sport nahm er Freude strahlend in die Arme.

Die Plakette „Bewegungskindergarten des Landesportbundes NRW“ tragen nun folgende Einrichtungen: Der Barntruper Kindergarten „Rote Schule“, der mit dem TV Barntrup kooperiert, die DRK-Kita am Zauberberg Oerlinghausen, die mit dem Turn- und Sportverein der Bergstadt zusammenarbeitet, die Kita der Margarete-Wehling-Stiftung Detmold, die den TV „Frisch auf“ Heidenoldendorf zum Partner hat, sowie die evangelische Silixer Kita „Arche“ mit dem VSV „Teutonia“ Silixen an der Seite.

Den Erzieherinnen und Sportlern gratulierten neben Dr. Klaus Balster auch Bärbel Happ, Präsidentin des Kreissportbundes Lippe, sowie die Vorstandsmitglieder der Sparkassen Lemgo, Detmold und Blomberg Klaus Drücker, Arnd Paas und Knut Winkelmann. Der Kreissportbund und die Sparkassen in Lippe bieten Fachkräften mit dem Projekt die Möglichkeit, sich im Bereich der Bewegungserziehung zu qualifizieren.

Dokumenten Information
Copyright © Lippische Landes-Zeitung 2011
Dokument erstellt am 05.10.2011 um 21:22:13 Uhr
Letzte Änderung am 05.10.2011 um 21:23:52 Uhr

Projekt schwer mobil

Bewegung für übergewichtige Kinder

Der Kurs beginnt am Dienstag, dem 4. Oktober 2011, um 17 Uhr und findet in der Sporthalle der Fröbelschule Oerlinghausen statt.

Die Kosten betragen für Mitglieder des TSV Oerlinghausen 77 €. Nichtmitglieder zahlen 93 € pro Kurs und dürfen die Angebote des Vereins nutzen.

Ausführliche Informationen erhalten Sie bei

  • Brigitte Dörhöfer, DTB-Gesundheitstrainerin für Kinder und Ernährungsberaterin (Tel. 05202 / 3793)
  • Martina Schulze, Geschäftsstelle TSV Oerlinghausen e.V. , Marienstr. 2, Oerlinghausen (Tel. 05202 / 924598)

Sommerferien

Vom 25. Juli bis zum 2. August sind Sommerferien!

2. Platz beim Lippe Dance Cup für Jazztanz 18+

10 Tänzerinnen setzen das Thema „Zeit“ erfolgreich in Bewegungen um

In der Altersklasse 18+ lagen die TSV-Damen mit 15,3 Punkten nur 0,5 Punkte hinter den Erstplatzierten.

Es wurde zu dem Lied „Session“ von Linkin Park getanzt und das Thema Zeit als übergreifendes Motto gewählt.
Die zehn Tänzerinnen haben in Barntrup einen überzeugenden Auftritt geleistet.

Unter der Leitung von der weltweit erfolgreichen Tanzlehrerin Svetlana Doskotz konnte im Training vorallem
die Technik verbessert werden, was sich positiv auf die A-Note auswies.

Die Mannschaft bedankt sich für die Unterstützung und freut sich auf die nächste Herausforderung!

img_0250_mail img_0458_mail img_0451_mail img_0468_mail img_0507_mail img_0604_mail img_7749_mail

 

neue Internetseite – Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Turn- & Tanzabteilung im TSV Oerlinghausen e.V.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Turn und Tanz im TSV Oerlinghausen.

Mit freundliche Unterstützung von


Scheibe IT – SERVICES : Ihr IT-Service Partner in Ostwestfalen.

Scheibe IT - SERVICES

Nächster Termin

28. April 2018 - Lippe Dance Cup (11 Uhr Beginn Kleingruppe, 15 Uhr Beginn DTB Dance)

23. September 2018 - Schauturnen

Kalender

Dezember 2018
M D M D F S S
« Sep    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Scheibe IT - SERVICES